Mit freundlicher Unterstützung finden Sie auf allen Seiten  Bilder von Fotograf Udo Dreßler

 https://udo-dressler-fotografie.de

Förderverein Stenkhoffbad Bottrop e.V.

Gemeinnütziger Verein - Bürger für Bürger

Herzlich Willkommen


Wir engagieren uns ehrenamtlich für den Erhalt des Bottroper Freibades 

Unsere Devise; den Alltag vergessen & Naherholung für einen Tag!


Öffnungszeiten & Eintrittspreise


Zurzeit Anmeldungen für den Besuch des Freibades telefonisch

unter 02041 - 91631 oder

Anmeldung /Ticket kaufen

https://www.bottrop.de/sport/baeder/index.php

Derzeit geschlossen


Derzeit geschlossen

 

 Öffnungszeiten

von 09:00 Uhr - 19:00 Uhr 

Kassenschluss ist um 18:00 Uhr 

Der Feierabendtarif kann ab 30 Minuten vor Kassenschluss gelöst werden

 

 



Über die Links gooding oder smoost werden Sie weitergeleitet auf die entsprechenden Seiten. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden DSGVO.



 Unser Schirmherr

Dr. Ludger Stratmann


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Förderverein begrüßt Neubau im Stenkhoffbad!

 

Der Förderverein Stenkhoffbad begrüßt die 1,5 Millionen Euro Fördergelder des Landes für den Neubau eines Multifunktionsgebäudes. Damit werden Toiletten, Duschen und Umkleiden künftig endlich barrierefrei sein. Dies ist eine wichtige Investition für einen langfristigen Bestand des Bades. Michael Gerber, Vorsitzender des Fördervereins: „Den 100. Geburtstag des Stenkhoffbades 2024 kann das Familienbad in einem neuen Glanz begehen. Die Landesförderung ist eine späte Bestätigung für den erfolgreichen Einsatz beim Bürgerentscheid 2013 für den Erhalt des Freibades“.

 

 

Michael Gerber

 


Die die aktuelle Pandemie Lage bestimmt nicht nur derzeit unser aller leben, sondern leider auch "unser Vereins Leben". Die zurzeit vorgegebenen Verhaltensregeln lassen daher keine größeren Treffen zu so auch keine Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung). Bis dies wieder möglich sein wird fällt dies aus.

Beiben Sie / Ihr gesund!

Der Vorstand


Aufgrund der aktuellen Pandemie Lage können wir noch keine Planungen für Aktivitäten im Stenkhoffbad machen. Ob wieder unter besonderen Umständen oder eine "ganz normale" Öffnung des Bades zugelassen wird können wir zurzeit noch nicht sagen. Wir halten Sie aber auf dem Laufenden.


Gabriele Schmeer nimmt Abschied von der aktiven Arbeit im Verein

Bild; JWingold


Aktuelle Bilder des Bades und auf was Ihr Euch einstellen müsst findet Ihr in der Galerie auf dieser Seite




Bad-Historie


Das Stenkhoffbad wurde in einer Zeit gebaut, als die Not am größten war. 

 

Am 21. Juli 1923 starteten die Bauarbeiten, ein nach damaligen Vorstellungen und Wünschen äußerst modernes Bad.

 

Die erste Stenkhoff-Saison beginnt am 23. Juli 1924.

 

Mit einem Festakt und einem Schauschwimmen wird die neue Sportstätte eingeweiht. In den zwölf Monaten Bauzeit ist ein 100 mal 23 Meter großes Schwimmbecken entstanden, das an seiner tiefsten Stelle 4 Meter, an der flachsten 80 Zentimeter tief ist. Der Boden ist mit Kies ausgelegt und an den Längsseiten des Beckens ragen Stege etwa 20 Meter ins Wasser.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familien-Spaß


Wassergymnastik

Krake*

Wasserrollen

Familienfest

Hundeschwimmen

 

*wenn`s nicht zu voll ist

Entspannung


Ohne weit fahren zu müssen, kann der Besucher einen Tag Urlaub vom Alltag machen und in der Sonne chillen, oder Bahnen ziehen in einem 50m Becken.



Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online