Mit freundlicher Unterstützung finden Sie auf allen Seiten  Bilder von Fotograf Udo Dreßler

 https://udo-dressler-fotografie.de

Förderverein Stenkhoffbad Bottrop e.V.

Gemeinnütziger Verein - Bürger für Bürger

Herzlich Willkommen


Wir engagieren uns ehrenamtlich für den Erhalt des Bottroper Freibades 

Unsere Devise; den Alltag vergessen & Naherholung für einen Tag!


Öffnungszeiten & Eintrittspreise


Derzeit geschlossen

 

 Öffnungszeiten

von 09:00 Uhr - 19:00 Uhr 

Kassenschluss ist um 18:00 Uhr 

Der Feierabendtarif kann ab 30 Minuten vor Kassenschluss gelöst werden

 

 



Über die Links gooding oder smoost werden Sie weitergeleitet auf die entsprechenden Seiten. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden DSGVO.



 Unser Schirmherr

Dr. Ludger Stratmann


Download
Anschreiben der Brost Stiftung
Flyer Rbm Bottrop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Gerne würde ich Sie und die Mitglieder des  Fördervereins Stenkhoffbad Bottrop das neue Bürgerbeteiligungsprojekt „Ruhrgebiet besser machen“ aufmerksam machen, das die Brost-Stiftung ab Januar u.a. auch in Bottrop durchführen wird.

 

 

 

Grundsätzlich geht es uns darum, gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern aus Bottrop Ideen für eine (noch) bessere Stadt zu entwickeln. Sollte die Taktung der Busse und Bahnen verbessert werden? Müssen mehr Freizeitangebote geschaffen werden? Wie kann die Innenstadt von vor immer mehr Leerstand bewahrt werden? Wie steht es um die soziale Situation in der Stadt? Zu all diesen (und natürlich noch vielen weiteren) Themen suchen wir die Ideen der Bürgerinnen und Bürger. Bei sieben Kneipengesprächen in den verschiedenen Stadtteilen und Quartieren möchten wir im Frühjahr ins Gespräch kommen und herausfinden, wie die Zukunftsvisionen für ein lebenswertes Bottrop aussehen. Neben unser Online-Plattform www.ruhrgebietbessermachen.de können die Bürgerinnen und Bürger in sogenannten Kneipengesprächen (Anmeldung im Vorfeld über die Website) ihre Ideen einbringen. Erste Ideen und Vorschläge lassen sich auch jetzt schon online posten.

 

 

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Projekt unterstützen und über Ihre Kanäle und an Ihre Mitglieder verteilen und kommunizieren würden. Zu den Gesprächen vor Ort möchten wir Sie natürlich ebenfalls herzlich einladen. 

 

 

 


 

 

Die Saison ist beendet und wir bedanken uns bei allen die das Bad mit ihrem Besuch unterstützt haben, den Sponsoren und Helfern vor Ort, DANKE!


Bad-Historie


Das Stenkhoffbad wurde in einer Zeit gebaut, als die Not am größten war. 

 

Am 21. Juli 1923 starteten die Bauarbeiten, ein nach damaligen Vorstellungen und Wünschen äußerst modernes Bad.

 

Die erste Stenkhoff-Saison beginnt am 23. Juli 1924.

 

Mit einem Festakt und einem Schauschwimmen wird die neue Sportstätte eingeweiht. In den zwölf Monaten Bauzeit ist ein 100 mal 23 Meter großes Schwimmbecken entstanden, das an seiner tiefsten Stelle 4 Meter, an der flachsten 80 Zentimeter tief ist. Der Boden ist mit Kies ausgelegt und an den Längsseiten des Beckens ragen Stege etwa 20 Meter ins Wasser.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familien-Spaß


Wassergymnastik

Krake*

Wasserrollen

Familienfest

Hundeschwimmen

 

*wenn`s nicht zu voll ist

Entspannung


Ohne weit fahren zu müssen, kann der Besucher einen Tag Urlaub vom Alltag machen und in der Sonne chillen, oder Bahnen ziehen in einem 50m Becken.



Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online